Wintercamping …

… liegt voll im Trend. Vor noch ca. 5 Jahren waren es in EUROPA nicht einmal 5 Prozent aller Camper, die in der kalten Jahreszeit unterwegs waren. Jetzt ist dieser Anteil auf weit über 20 Prozent gestiegen. Viele Eigentümer melden nicht nur mit dem Saisonkennzeichen an sondern nutzen die tollen Fahrzeuge Auch ganzjährig. Von Vorteil ist natürlich da schon eine Premiummarke mit doppeltem Boden. Da können Sie auch bei klirrenden Minustemperaturen ganz easy barfuß im Reisemobil unterwegs ein. Klar geht Wintercamping auch mit einem „Sommersaisonfahrzeug“. Denken Sie aber dann daran warme Socken und Hausschuhe und ´ne Menge Gas mitzunehmen. Natürlich sind das keine Niedrigenergie“mobilhomes“ wie z.B. die Ganzjahresfahrzeuge von EURA. Testen Sie Wintercamping auch mit den Testfahrzeugen von STEINER. Rechtzeitig Termin vereinbaren!

2017-05-29T10:21:13+00:00Mai 2017|Neuigkeiten|